Katzenstreu Test & Vergleich

0

Jeder, der eine Katze besitzt, benötigt ebenfalls eine Katzenstreu. In unserem Katzenstreu Test & Vergleich erfährst du, welche Katzenstreu die Beste ist und worauf du beim Kauf achten solltest. Zudem verraten wir dir, inwiefern sich die unterschiedlichen Produkte unterscheiden.

Katzenstreu Ratgeber

Dank einer Katzenstreu hat dein Kater auch die Möglichkeit sein Geschäft in der Wohnung zu verrichten. Dabei muss man sich auch keine Sorgen um unangenehme Gerüche machen. Eine gute Katzenstreu bringt nicht nur viele Vorzüge für die Katze, sondern vor allem auch für den Besitzer.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen mineralischer und pflanzlicher Katzenstreu als auch Silikatstreu. Man findet alle drei Arten in den verschiedensten Variationen. Teilweise findet man auch Katzenstreus wie das sogenannte Silikatstreu, welches man nicht jeden Tag reinigen muss. Dies ist besonders dann praktisch, wenn man nur wenig Zeit zu Hause verbringt.

Katzenklo reinigen Anleitung

Katzenstreu kaufen – Worauf achten?

Beim Kauf von Katzenstreu gibt es einige Dinge zu beachten. Zum einen spielt das Gewicht der Streu selbst eine sehr wichtige Rolle. Entscheidet man sich für einen Onlinekauf, so findet man in der Produktanzeige auch meistens, wie viel Liter eine Verpackung aufweist. Jedoch solltest du hier auch wissen, dass Kilogramm und Liter nicht das Gleiche sind. Kaufst du zum Beispiel 40 Liter Katzenstreu bedeutet dies nicht gleich, dass du einen 40 kg Sack nach Hause schleppen musst. Hier kommt es immer darauf an, für welche Klumpstreu du dich letztendlich entscheidest.

Katzenstreu gibt es in den verschiedensten Materialien. In der Regel wiegt ein Beutel Katzenstreu zwischen 10 und 15 kg. Wenn du mehrere Katzen zu Hause hast oder die Katzenstreu jeden Tag mehrmals wechseln möchtest, dann empfiehlt es sich, wenn du dich für einen größeren Beutel entscheidest. Meistens kommt man mit einem großen Beutel bis zu 2 Monaten aus. Wenn du im Internet bestellst, solltest du daher auch immer auf die Versandkosten achten. Sehr oft können durch das hohe Gewicht des Artikels entsprechende Versandkosten anfallen.

Die Zusammensetzung des Streus

Ein sehr wichtiges Kriterium ist auch die Zusammensetzung des Katzenstreus. Hier solltest du unbedingt darauf achten, ob es umweltfreundlich ist oder eine Gefahr für Katze und Mensch darstellt. Ein Tonstreu aus Betonit kann zum Beispiel lungengängige fasern enthalten. Diese können sowohl die Atemwege des Menschen als auch der Tiere belasten. Aus diesem Grund achte auf die Inhaltsstoffe des Katzenstreus, bevor du dich für eine entscheidest.

Katzenklo selber bauen

Die Staubbildung

Ebenfalls ein sehr wichtiger Aspekt ist die Staubbildung. Katzenstreu, dass viel staubt, kann für Katze und Mensch sehr gefährlich sein. Kauft man eine Katzenstreu im Internet, kann man anhand der verschiedenen Kundenbewertungen herausfinden, ob diese stäubt oder nicht. Jedoch solltest du wissen, dass die meisten Katzenstreus, die auf dem Markt erhältlich sind, frei von Staub sind.

Die Klumpenbildung

Nicht jedes Katzenstreu klumpt gleich. Dies kann sowohl Vorteile als auch Nachteile mit sich bringen. Welches Katzenstreu du bevorzugst, kommt ganz auf deine eigenen Wünsche und Anforderungen darauf an. Die meisten Streus, die man im Handel findet, bilden Klumpen.

Es gibt Streus, die zu festen und kleinen Klumpen neigen und dann gibt es wiederum Katzenstreus, die weiche und Größe Klumpen bilden. Es kann bei unterschiedlichen Produkten auch dazukommen, dass die Klumpen am Boden oder auf den Seiten der Katzentoilette festkleben. Dies kann sehr ärgerlich sein.

Die Körnung

Die Körnung wirkt sich auf das Wohlempfinden der Katze aus. Sie ist auch dafür verantwortlich, wie sauber die Wohnung bleibt. Es gibt Katzenstreus, die sehr weiche Körner enthalten und so auch für die Katze angenehmer sind. Doch auch auf die Leichtigkeit und Größe sollte man achten. Wenn du eine Katze mit langem Fell hast und du eine Streu verwendet, die leichte und große Körner hat, dann wird es bestimmt dazuführen, dass du deine Wohnung öfters putzen musst.

Katzenstreu Test

Du weißt nun worauf es beim Kauf von Katzenstreu ankommt und inwiefern sich diese unterscheiden. Im Katzenstreu Test stellen wir anbei die empfehlenswertesten Katzentreus vor, mit welchen wir über die Jahre hinweg sehr gute Erfahrungen gemacht haben.

PowerCat Magic Silikat Katzenstreu

Jeder weiß, dass Katzen äußerst reinliche Tiere sind. Sie legen sehr viel Wert auf Sauberkeit und Hygiene. All diese Bedürfnisse erfüllt die Katzenstreu PowerCat Magic Silikat. Das Katzenstreu sorgt dafür, dass die komplette Toilette sauber bleibt. Die kleinen Körnchen saugen die Flüssigkeit sehr schnell auf. Darüber hinaus verhindert diese Katzenstreu perfekt Gerüche.

Kundenrezension:

Das Katzenstreu Powercat ist vergleichbar mit teureren Produkten und vollkommen zufriedenstellend. Das einzige, was man beachten muss ist das die Silikat – Stückchen recht grob und scharfkantig sind. Wir haben zwei Katzen und vier Katzenklos, natürlich wie Katzen nun mal so sind verwenden sie ein Klo besonders gerne, dieses müssen wir dementsprechend ca alle 2 Wochen leeren damit das Urin – Silikatgemisch nicht am Katzenkloboden anhaftet. Der Geruch ist sehr neutral und schließt unangenehme Gerüche ein. Wir und unsere Fellnasen sind äußerst zufrieden und werden das Produkt auch weiter empfehlen.

PowerCat Magic Silikat Katzenstreu
  • Absorbiert Urin innerhalb von Sekunden und neutralisiert den Geruch
  • Keine Staubbildung beim Auffüllen, unbedenklich für...
  • unparfümiert und ungiftig und somit sicher für Katzen und Kitten
  • sparsam im Gebrauch, leicht im Gewicht und klebt nicht an den Pfoten
  • biologisch abbaubar und kann in die Biotonne gegeben werden

Samore Power Öko Katzenstreu plus Mais

Das Samore Power Öko Katzenstreu plus Mais bietet dir eine sehr gute Geruchsbindung und Saugfähigkeit. Die weiche Körnung ist sehr sanft zu den Katzenpfoten. Zudem bilden sich keine Gerüche dank der speziellen Körnung. Die Katzenstreu wird zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis direkt bei Amazon angeboten.

Kundenrezension:

Das Katzenstreu war mir nicht bekannt. Ich war sehr überrascht, wie leicht diese großen Säcke doch sind und dachte, daß man ja nix werden. Im Gegenteil. Wenn es feucht ist, wird es sofort ein Klumpen, würde sogar eher sagen es wird Gelartig. Meine Katzen haben es sehr gut angenommen. Auch die Geruchsbindung ist gut. Ich werde es auf jeden Fall wieder kaufen vom Preis her auf jeden Fall wer.

Tigerino Canada Katzenstreu mit Babypuder

Das Tigerino Canada Katzenstreu mit Babypuder verfügt über eine sehr hohe Geruchsbindung und Klumpenbildung. Dazu kommt, dass sie komplett frei von chemischen Inhaltsstoffen ist. Auch hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Wenn du gerne auf Vorrat kaufst, dann bist du mit dieser Streu bestens beraten.

Kundenrezension:

Ich habe zwei wählerische Katzen, und ich habe seit Jahren ein und das selbe Katzenstreu benutzt, wollte aber jetzt mal ein anderes ausprobieren, und bin auf dieses gestossen, und ich muss sagen es ist super. Es ist sehr fein, aber verteilt sich nicht in der Wohnung. Mit einem Sack komm ich gut 2,5 Wochen hin bei zwei Katzen. Es riecht sehr angenehm, und ich werde es auf jeden Fall wieder kaufen.

Tigerino Canada Katzenstreu mit Babypuder
  • Katzenstreu
  • Klumpend
  • Natur
  • staubarm

Catsan Ultra Plus Klumpstreu

Das Catsan Ultra Plus Klumpstreu sorgt für eine trockene und saubere Toilette. Es bietet auch den Klumpen eine sehr gute Stabilität. Darüber hinaus ist es völlig geruchslos. Es fühlt sich sehr weich an und eignet sich auch für anspruchsvolle Katzen sehr gut.

Kundenrezension:

Besonders gefallen tut uns die Tatsache, dass das Streu klumpt und man so mühelos Kot-& Urinklumpen entfernen kann, während das restliche Streu sauber bleibt und somit keine Geruchsentwicklung vom Katzenklo ausgeht. Natürlich gehört es leider zu den teuren Katzenstreusorten. Empfehlenswert für Katzenbesitzer, die es gerne sauber, wartungsarm und geruchsarm haben.

Catsan Ultra Plus Klumpstreu
  • Optimal, um den hohen Ansprüchen von Katzen gerecht zu werden: Die...
  • CATSAN Ultra Plus bietet eine Streu, die aus 100 % natürlichen...
  • Die spezielle Körnung der Katzenstreu sorgt dafür, dass die...
  • Das Material der Klumpstreu ermöglicht hohe Ergiebigkeit & ist...
  • Lieferumfang: 1 x 5L CATSAN Ultra Plus Klumpstreu / Sehr ergiebige...

Konnten wir mit unserem Katzenstreu Test dir die Kaufentscheidung etwas abnehmen? Hinterlasse uns doch einen Kommentar mit welchen Produkten du die besten bzw. schlechtesten Erfahrungen gemacht hast.

Einen persönlichen Erfahrungsbericht bezüglich Katzenstreu für die Maine Coon Katze findest Du außerdem hier. In diesem Bericht beleuchten wir auch nochmal weitere Kriterien, wie z.B. Gewicht und wie sich das Einstreu in der Wohnung verteilt.

(Visited 141 times, 1 visits today)

Share.

Comments are closed.